Spendenübergabe an die Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson in Merseburg

Einmal mehr waren wir mit unserer Aktion #gemeinsamgutestun unterwegs und besuchten dieses Mal die Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson in Merseburg. Wir wurden sehr herzlich bei Kuchen und Kaffee in Empfang genommen.

Betroffene erhalten meist eine medizinische Behandlung mit Medikamenten, wobei die psychologische Betreuung oft auf der Strecke bleibt. In der Selbsthilfegruppe treffen Menschen mit einem ähnlichen Krankheitsbild aufeinander, um zu reden, Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Betroffene und/oder Menschen, die sich selbst engagieren möchten, finden alle Informationen hier.

Die Gruppe vermittelte uns ein glückliches Miteinander und wir freuen uns sehr, dass Frau Liebau sich für dieses wichtige Spendenziel entschieden hat. Wir wünschen nach dem erfolgreichen Hausverkauf alles Gute für die Zukunft!