HS Immobilienberatung ist Ihr Immobilienprofi in Mansfeld

HS Immobilienberatung – Ihr Immobilienmakler für Mansfeld

Wir sind Ihr Partner, wenn es um den Kauf oder Verkauf von Immobilien in Mansfeld geht.

HS Immobilienberatung ist Ihr erster Ansprechpartner für den Hausverkauf, Wohnungsverkauf und die Vermietung von Immobilien. Für Eigentümer ist ein Erst-Gespräch unverbindlich und ebenso wie eine Immobilienbewertung kostenfrei. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter: 0800 – 30 40 111

Unser Leistungsspektrum für einen gelungenen Immobilienverkauf

Als Immobilieneigentümer, der ein Objekt verkaufen möchte, sind Sie bei uns bestens betreut. Als mehrfach ausgezeichnetes Sachverständigenbüro bieten wir Hauseigentümern aus Mansfeld eine ausgezeichnete und transparente Betreuung.

  • Umfassende Prüfung aller Unterlagen
  • Zielgruppenaffine Verkaufspräsentation
  • 3D-Visualisierung Ihrer Immobilie
  • Objektive Bewertung Ihrer Immobilie
  • Verlässlicher Partner
  • Zielführende Kooperationen
  • und vieles mehr

Leistungsbilanz pro Immobilie

preistreue
Erreichte Interessenten:
5440
preistreue
Besuche 3D-Rundgang:
606
preistreue
Vermarktungsdauer in Tagen:
14
preistreue
Preistreue in %:
113

Ihr starker Partner für den Verkauf von Immobilien in Mansfeld und Umgebung

HS Immobilienberatung ist seit über 30 Jahren als führender Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf und Verkauf aktiv und berät Sie gerne zu Ihrer Immobilie in Mansfeld.

Hagen Herholdt & Christian Sporbert

Wertermittlung für Ihre Immobilie

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie in Mansfeld wert ist? Als mehrfach ausgezeichnetes Sachverständigenbüro helfen wir Ihnen auch in einer solchen Situation gern weiter.

HS Immobilienberatung - Ihr Partner für Immobilien

Das aktuelle Immobilienangebot in Mansfeld

Sehen Sie sich hier das aktuelle Immobilienangebot in Mansfeld an und erfahren Sie, welche Immobilie gerade zum Verkauf steht.

Blog - HS Immobilienberatung, Zahlen zum Jahresrückblick 2022

Die Stadt Mansfeld befindet sich im Landkreis Mansfeld-Südharz und beherbergt mit seinen Ortsteilen Abberode, Annarode, Biesenrode, Braunschwende, Friesdorf, Gorenzen, Großörner, Hermerode, Möllendorf, Molmerswende, Piskaborn, Ritzgerode, Siebigerode und Vatterode insgesamt ca. 10.000 Einwohner.

Im östlichen Harzvorland gelegen, umfasst die Region das Tal der Wipper. Bereits um 1400 erhielt die Mansfeld Stadtrecht und wurde durch Kupfer- und Silbergewinnung bekannt. Besondere Sehenswürdigkeiten sind Luthers Elternhaus sowie die mittelalterlichen Schlösser „Mansfeld“ und „Rammelburg“.

Als erfahrene Immobilienmakler in Mansfeld bieten wir Ihnen exklusive Immobilienangebote und professionellen Service. Wir unterstützen Sie kompetent bei der Suche nach Ihrem Traumhaus oder der optimalen Immobilieninvestition.

Sie möchte Ihre Immobilie
in Mansfeld und Umgebung verkaufen?

Welche Unterlagen benötigen Sie, wenn Sie Ihr Haus in Mansfeld verkaufen und wo bekommen Sie diese?

Beauftragen Sie uns mit dem Verkauf Ihrer Immobilie, besorgen wir alle für den Hausverkauf notwendigen Unterlagen für Sie und prüfen diese auf Vollständigkeit.

Einen aktuellen Grundbuchauszug Ihres Hauses in Mansfeld bekommen Sie beim Grundbuchamt im Amtsgericht Eisleben (Friedensstraße 40, 06295 Lutherstadt Eisleben, Telefon 03475-6576). Alternativ fragen Sie einfach einen Notar Ihres Vertrauens nach einem aktuellen Grundbuchauszug. Der Auszug eines aktuellen Grundbuchs ist notwendig, um Eigentumsverhältnisse auszuweisen, Belastungen der Immobilie nachvollziehen zu können und für die Bank des Käufers unerlässlich bei der Berechnung der möglichen Bonität.

(z.B. Grundrisse, Ansichten, Baubeschreibung): Wenn Sie Ihr Haus in Mansfeld verkaufen wollen, wird ein Kaufinteressent nach weiteren Bauunterlagen fragen. Im Bauaktenarchiv des Bauamtes Mansfeld-Südharz (Alte Promenade 27, 06526 Sangerhausen, Telefon 03464-5355300) bekommen Sie diese Auskünfte.

Sofern Sie ein Grundstück in Mansfeld verkaufen möchten, empfiehlt sich, eine detaillierte Bauvoranfrage einzuholen. Diese ermöglicht es, das Grundstück korrekt zu bewerben und die Bebauungsmöglichkeiten zu erörtern und an etwaige Kaufinteressenten weiterzugeben. Die Unterlagen erhalten Sie beim Bauamt Mansfeld-Südharz (Alte Promenade 27, 06526 Sangerhausen, Telefon 03464-5355300)

Um sicherzustellen, dass es beim Verkauf Ihrer Immobilie in Mansfeld keine finanziellen bösen Überraschungen gibt, sollten Sie im Vorfeld mit der Bank, welche das Grundbuch belastet über die Ablösung der Restschulden sprechen.

(Flurkarte bzw. Katasterauszug): Eine Aktuelle Flurkarte für den Verkauf Ihres Hauses in Mansfeld bekommen Sie beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation (Standort Halle: Neustädter Passage 15, 06122 Halle (Saale), Telefon 0345-6912481). Der Auszug aus Liegenschaftsbuch und Liegenschaftskarte ist notwendig, um tatsächliche Grundstücksgrenzen und etwaige Überbauungen zu erkennen. Ohne die Dokumente reicht eine Bank keine Finanzierung aus.

Wenn Sie Ihr Haus in Mansfeld verkaufen möchten, benötigen Sie heutzutage laut Energie-Einsparverordnung (EnEV) zwingend einen gültigen Energieausweis. Einige Schornsteinfegermeister haben sich weiterqualifiziert und bieten die Erstellung der Ausweise an. Alternativ können Sie auch online diverse Anbieter zur Erstellung von Energieausweisen in Mansfeld finden.

Ihre steuerliche Identifikationsnummer benötigt das Notariat, bei dem Sie den Verkauf Ihres Hauses in Mansfeld beurkunden werden zur Geldwäscheprävention.

Das sagen unsere Auftraggeber

Ein großer Dank geht heute an Frau Heilmann, die uns nach dem erfolgreichen Hausverkauf in Aschersleben OT Westdorf, im Salzlandkreis, zur Verfügung stand. Wir bedanken uns von Herzen für die tollen Worte und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft im neuen Haus.