PROVISIONSFREI: Geräumige DG-Wohnung mit tollem Ausblick
Verkauft

Leistungsbilanz pro Immobilie

preistreue
Erreichte Interessenten:
5800
preistreue
Besuche 3D-Rundgang:
560
preistreue
Vermarktungsdauer in Tagen:
11
preistreue
Preistreue in %:
104

PROVISIONSFREI: Geräumige DG-Wohnung mit tollem Ausblick

Wohnung in 50374 Erftstadt

Baujahr1983
Wohnfläche120 m²
Grundstücksfläche800 m²
Zimmer3.00
Schlafzimmer2.00

Im beschaulichen Ortsteil Bliesheim befindet sich diese stilvolle und vor allem gepflegte Eigentumswohnung in einem kleinen Mehrparteienhaus. Das Objekt wurde 1983 errichtet und in drei Einheiten aufgeteilt. Besondere Highlights sind der sonnige Balkon in Süd-West, Fußbodenheizung sowie der offene Kamin. Im Außenbereich ist der Wohnung eine Doppelgarage sowie ein PKW-Stellplatz zugehörig.


✔️ virtuelle Online-Besichtigung

✔️ ruhige Lage in gewachsenen Wohngebiet

✔️ Doppelgarage und PKW-Stellpatz im Außenbereich

✔️ ein zugewiesener Kellerraum, gemeinsamer Waschkeller

✔️ hochwertige Ausstattung mit Kamin, Balkon und Fußbodenheizung


+++ Bei Interesse bitten wir um Ihre Nachricht über das Kontaktformular. +++


Kontaktdaten

Name
Herr Hagen Herholdt
Firma
HS Immobilienberatungs GmbH
Adresse
Fritz-Haber-Straße 9
06217 Merseburg
21769

Lagebeschreibung

Position

Mittig zwischen der Metropole Köln und der Bundesstadt Bonn befindet sich Erftstadt mit seinen ca. 50.000 Einwohnern im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt entstand 1969 aus dem Zusammenschluss mehrerer Ortschaften und wurde nach der durchfließenden Erft benannt.
Erftstadt liegt direkt am "Naturpark Rheinland" mit einer bemerkenswert großen Seenlandschaft als Folge des hiesigen Braunkohleabbaus. Zu einer besonderen Sehenswürdigkeit entwickelte sich der Frauenthaler Gesundheitsgarten. Hier finden sich ein Brunnen mit Bachlauf, Findlingssteinsetzungen, Skulpturen und ein Buchsbaum-Labyrinth. Der Garten dient als Naherholungsgebiet für Besucher und Einwohner von Erftstadt. Durch Erftstadt und seine Stadtteile führt eine Reihe von touristisch erschlossenen und gekennzeichneten Routen, die auch untereinander verbunden und zu Kurz- und Rundtouren innerhalb Erftstadts genutzt werden können.

Die Stadt Erftstadt verfügt über gleich vier Autobahn-Anschlussstellen an die A 1 und die A 61. Außerdem ist Köln mit dem Auto direkt über die B 265 zu erreichen. Südlich verläuft außerdem die A 553 in Richtung Domstadt. Im Stadtteil Liblar befindet sich der Bahnhof Elftstadt direkt an der Eifelstrecke, welche im Nahverkehr Köln, Euskirchen, Gerolstein und Trier miteinander verbinden. Innerhalb Erftstadts verkehren Buslinien sowie ein Anrufsammeltaxi.