PROVISIONSFREI: Eigentumswohnung mit Potential
Angebotspreis 30.000 €
×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise bestätigen


PROVISIONSFREI: Eigentumswohnung mit Potential

Wohnung in 06636 Laucha

Baujahr1971
Wohnfläche65 m²
Zimmer3.00
Badezimmer1.00

Objektbeschreibung


Diese schmucke Eigentumswohnung liegt inmitten einer ruhigen Wohnsiedlung in Laucha. Die Wohnung befindet sich in der dritten Etage eines kleinen Mehrparteienhauses. Das gesamte Objekt vermittelt einen gepflegten Zustand. Besondere Ausstattungsstandards sind die Fußbodenheizung in der Küche, sowie elektrische Rollläden. Sollte viel Stauraum benötigt werden, lässt der große Kellerraum keine Wünsche offen. Bisher wurde die Wohnung eigengenutzt, auch einer Vermietung steht nach einer Sanierung jedoch nichts im Wege.


✅️ virtuelle Online-Besichtigung

✅️ gepflegter, sauberer Objektzustand

✅️ Fußbodenheizung in der Küche

✅️ elektrische Rollläden und großer Keller

✅️ bisher vom Eigentümer selbst bewohnt



Besichtigungstermin

Zur Buchung eines Besichtigungstermins nutzen Sie einfach den obigen Button "Termin buchen" bzw. das Kalendersymbol unter der Bilderleiste/über der Exposéüberschrift.
Termin buchen

Objektdaten

Kennung
23-10-372
Objekttyp
Wohnung
Zimmer
3.00
Badezimmer
1.00
Etagenanzahl im Haus
3.00
Etage
2
Wohnfläche ca.
65 m²
Baujahr
1971
Angebotspreis
30.000 €

Für den Käufer ist der Erwerb provisionsfrei

Energieausweis

Baujahr
1971
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
4. Mai 2030
A+ABCDEFGH
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergieverbrauch
169.51 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Frau Lisa Häder
Firma
HS Immobilienberatungs GmbH
Adresse
Wilhelm-Külz-Straße 15
06108 Halle
205839
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Kontakt aufnehmen

Hidden
Newsletter-Bestellung
Datenschutz-Zustimmung(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage & sonstige Angaben

Position

Die idyllische Stadt Laucha, eingebettet im Burgenlandkreis, ist Teil der Verbandsgemeinde "Unstruttal" mit ihrem Verwaltungssitz in Freyburg (Unstrut). Als stolzes Mitglied des Weinbaugebiets Saale-Unstrut und des grünen Naturparks Saale-Unstrut-Triasland beheimatet Laucha mehrere renommierte Weingüter.

Die Stadt erstreckt sich entlang der B 176 zwischen Bad Bibra und Freyburg und liegt auch an der Bahnstrecke der 'Unstrutbahn', die von Naumburg (Saale) nach Artern führt. Die malerischen Hänge des Unstruttals präsentieren sich im Norden als fruchtbares Obst- und Weinbaugebiet, während sie im Süden von dichten Wäldern bedeckt sind.

Neben der beeindruckenden Natur gibt es in Laucha auch kulturelle Highlights zu entdecken. Das berühmte Glockenmuseum Laucha ist eine besondere Attraktion, ebenso wie die Stadtkirche St. Marien, ein spätgotischer Bau aus dem 15. Jahrhundert.

Der historische Stadtkern von Laucha wird von einer über einen Kilometer langen Stadtmauer umgeben, die gut erhalten ist und die Geschichte der Stadt widerspiegelt. Die Unstrut, seit dem Mittelalter schiffbar, bildet heute den touristischen Mittelpunkt der Region. Hier können Besucher Ausflüge mit Paddel- und Ruderbooten, Kanus und Motorbooten unternehmen, um die Schönheit der Umgebung zu erleben.

Ausstattung / Energieausweis

TIPP:
Nutzen Sie unbedingt die Möglichkeit der virtuellen Besichtigung, um schon jetzt einen detailgenauen Eindruck von der Immobilie zu bekommen.

Bei Interesse bitten wir um Ihre Nachricht über das Kontaktformular.

Diese Immobilie wird so angeboten, dass kein Maklervertrag mit dem Kaufinteressenten abgeschlossen wird. Die Vergütung bei der Vermittlung dieser Immobilie trägt ausschließlich der Verkäufer. Die HS Immobilienberatungsgesellschaft mbH ist der alleinige Interessenvertreter der Verkäuferseite und vereinbart mit den Kaufinteressent:innen weder eine Vergütung, noch wird ein Maklervertrag abgeschlossen. Auch durch die Vereinbarung eines Besichtigungstermins oder die Übermittlung von Unterlagen sowie die Entgegennahme eines Kaufpreisangebots kommt kein Maklervertrag mit Kaufinteressent:innen zustande.

Beim angegebenen Kaufpreisvorschlag handelt es sich um den in der Markt-/Sachwertanalyse ermittelten Immobilienwert. Sollte Ihnen die Immobilie mehr oder weniger wert sein, treten wir mit Ihnen in den Dialog. Als mehrfach ausgezeichneter Immobilienprofi verpflichten wir uns einem eigenen Ehrenkodex im Umgang mit unseren Kunden (auf unserer Website nachzulesen).

Alle Angaben beruhen auf Informationen der/des Auftraggeber:in/s. Für deren Richtigkeit übernimmt die HS Immobilienberatungsgesellschaft mbH keine Haftung.