PROVISIONSFREI: Einfamilienhaus im Bungalowstil in Schkopau
Verkauft

Leistungsbilanz pro Immobilie

preistreue
Erreichte Interessenten:
5700
preistreue
Besuche 3D-Rundgang:
800
preistreue
Vermarktungsdauer in Tagen:
15
preistreue
Preistreue in %:
81

PROVISIONSFREI: Einfamilienhaus im Bungalowstil in Schkopau

Haus in 06258 Schkopau

Baujahr1975
Wohnfläche89 m²
Grundstücksfläche567 m²
Zimmer4.00

Im beliebten Schkopau befindet sich dieses tolle Einfamilienhaus in einer ruhigen Wohngegend. Das Wohnhaus wurde 1975 erbaut und verfügt über ca. 89 m². Bereits in den 1990er Jahren wurden einige Sanierungen Fassade, Fenstern und Heizanlage durchgeführt.


✔️ virtuelle Online-Besichtigung

✔️ Baujahr 1975

✔️ 89 m² Wohnfläche

✔️ einige Sanierungen in den 1990er Jahren

✔️ Stellplätze


+++ Bei Interesse bitten wir um Ihre Nachricht über das Kontaktformular. +++


Kontaktdaten

Name
Herr Hagen Herholdt
Firma
HS Immobilienberatungs GmbH
Adresse
Fritz-Haber-Straße 9
06217 Merseburg
67687

Lagebeschreibung

Position

Die Gemeinde Schkopau im Saalekreis zählt mit seinen Ortschaften Burgliebenau, Döllnitz, Ermlitz, Hohenweiden, Knapendorf, Kollenbey, Korbetha, Lochau, Luppenau, Raßnitz, Röglitz und Wallendorf ca. 10.800 Einwohner. Schkopau liegt als einzige Gemeinde zwischen der Großstadt Halle und Merseburg, der Kreisstadt des Saalekreises.
Das direkte Umland von Schkopau ist durch die Flüsse Luppe, Weiße Elster und Saale gekennzeichnet, so dass sich hier die idyllische Saale-Elster-Aue ausgeprägt hat, welche sehr beliebt bei Wanderern und Radfahrern ist.
Ein besonderes sehenswerter historischer Bau ist das aus der Neorenaissance stammende "Schloss Schkopau", welches heute ein Hotel und Veranstaltungsort beherbergt.
Überregionale Bekanntheit erlangte Schkopau vor allem durch die "Buna-Werke", welche bis heute einen starken Wirtschaftsfaktor der Region darstellen. Hier befand sich das weltweit erste Synthesekautschuk-Werk und stellt bis heute diverse chemische Produkte (z.B. PVC, Chlor) bereit.