Bezugsfähiges Wohnhaus in Merseburg
Verkauft

Leistungsbilanz pro Immobilie

preistreue
Erreichte Interessenten:
6200
preistreue
Besuche 3D-Rundgang:
570
preistreue
Vermarktungsdauer in Tagen:
14
preistreue
Preistreue in %:
119

Bezugsfähiges Wohnhaus in Merseburg

Haus in 06217 Merseburg

Baujahr1929
Wohnfläche140 m²
Grundstücksfläche159 m²
Zimmer5.00

✔️ Online-Besichtigung: https://my.matterport.com/show/?m=wW8FVzkWguw&brand=0


Das große Reihenhaus ist komplett modernisiert und über alle Etagen voll als Wohnfläche ausgebaut. Im Zuge des Umbaus ist im Jahr 2012 ein moderner Küchen- und Wohnbereich im Erdgeschoss entstanden. Im gleichen Jahr wurde das Bad im 1. Obergeschoss erneuert. Aufgrund der Raumkonzeption sind zwei Wohneinheiten unkompliziert möglich.


✔️ ruhige Lage in Siedlungsstraße

✔️ zwei Stellplätze am Haus

✔️ Küche mit Ausgang zur Terrasse

✔️ zwei Bäder

✔️ umfassend saniert


Kontaktdaten

Name
Frau Christin Höpfner
Firma
HS Immobilienberatungs GmbH
Adresse
Fritz-Haber-Straße 9
06217 Merseburg
16655

Lagebeschreibung

Position

Merseburg, Dom- und Hochschulstadt an der Saale, ist mit ca. 34.000 Einwohnern der Verwaltungssitz des Landkreises Saalekreis und liegt im Ballungsraum der Städte Halle (Sachsen-Anhalt) und Leipzig (Sachsen). Die Bundesstraßen 91 und 181 führen durch die Stadt. Die A 38, als Verbindung zur A 9 und Richtung Göttingen, ist in ca. 4 km erreichbar.