Spendenübergabe an den Verein Kinder unterm Regenbogen in Merseburg

Hagen Herholdt übergab 150 Euro an Frau Prof. Dr. Kielstein (Mitte), Direktorin der Sammlungen, und Frau Claudia Steinicke (rechts), Schriftführerin.

„Der Förderverein ‚Meckelsche Sammlungen der Martin-Luther-Universität, Halle Wittenberg (Uni Halle) e. V.‘ ist in 2007 von 18 Wissenschaftlern gegründet worden. Er verfolgt das Ziel, die berühmten Meckelschen Sammlungen zu erhalten, zu pflegen, wissenschaftlich zu erschließen und der Öffentlichkeit stärker zugänglich zu machen“, heißt es auf der Webseite des Fördervereins. (http://www.meckelschesammlungen.uni-halle.de/forderverein/)

Wir durften einen Blick in die atemberaubenden und vielfältigen Sammlungen mit über 8000 Präparaten werfen – die umfangreichsten ihrer Art in Deutschland!
Wer mehr zur Anatomie von Mensch und Tier erfahren und die teils über 250 Jahre alten Präparate bestaunen möchte, dem empfehlen eine Führung durch die Sammlungen der Anatomen Meckel. Wir sind nachhaltig begeistert!

Herzlichen Dank für die tollen Eindrücke!
Bei unserer Auftraggeberin, Frau Wegner, bedanken wir uns für die tolle Zusammenarbeit und den erfolgreichen Hausverkauf.