Spendenübergabe an das SOS Kinderdorf Sachsen

Mit unserer Aktion „Gemeinsam Gutes tun“ reisten wir dieses Mal nach Zwickau. Seit über 25 Jahren werden im SOS Kinderdorf Sachsen Kinder und Jugendliche betreut, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in der eigenen Familie aufwachsen können.

Frau Krögel-Ladwig, Mitarbeiterin in der Öffentlichkeitsarbeit, empfing uns vor dem Verwaltungsgebäude. In einem sehr interessanten Gespräch erklärte sie uns die Besonderheiten der Unterkunft. Zum SOS-Kinderdorf Sachsen gehören neben dem klassischen Kinderdorf auch ein Mehrgenerationenhaus, zwei Kindergärten in Leipzig und Zwickau sowie das Kinder- und Jugendzentrum Spinnwebe.

Spenden werden immer benötigt. Wer sich engagieren möchte, findet hier alle Informationen:
SOS Kinderdorf Sachsen

Wir bedanken uns bei Frau Meyer-Schult für die Wahl des Spendenziels und wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für die Zukunft!