Bonitätsnachweis und Finanzierungsanfrage HS Immobilienberatung

Ratgeber Erbschaft einer Immobilie

“Immobilie geerbt”, unser Ratgeber gibt Antworten

Ratgeber zum Thema: Immobilie geerbt, wie geht es mit der Erbschaft weiter?

Du hast eine Immobilie geerbt und stehst nun vor der Frage, was als Nächstes zu tun ist? Dieser Ratgeber über eine Immobilien Erbschaft gibt dir einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Schritte und Entscheidungen, die du bei einer geerbten Immobilie berücksichtigen musst.

1. Prüfung des Erbfalls

Zuallererst solltest du den Erbfall genau prüfen. Ist die Immobilie vollständig im Besitz des Erblassers, oder gibt es Miteigentümer? Je nach Situation kann die Erbaufteilung unterschiedlich ausfallen.

2. Erbschein beantragen

Ein Erbschein ist oft erforderlich, um offiziell als Eigentümer im Grundbuch eingetragen zu werden. Diesen kannst du beim zuständigen Nachlassgericht beantragen. Der Prozess kann einige Wochen dauern, also plane genügend Zeit ein.

3. Wertermittlung der Immobilie

Es ist ratsam, den aktuellen Marktwert der Immobilie festzustellen. Das hilft dir, fundierte Entscheidungen zu treffen, ob du die Immobilie behalten, vermieten oder verkaufen möchtest. Eine professionelle Immobilienbewertung kann dir hierbei wertvolle Informationen liefern.

4. Überlegungen zur Nutzung

Je nach deiner persönlichen und finanziellen Situation gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie du mit der geerbten Immobilie umgehen kannst:

  • Selbstnutzung: Möchtest du selbst in die Immobilie einziehen? Dann überleg dir, ob eventuell notwendige Renovierungen oder Umbauten nötig sind.
  • Vermietung: Die Vermietung kann eine langfristige Einkommensquelle sein, erfordert aber auch ein gewisses Maß an Verwaltungsaufwand.
  • Verkauf: Ein Verkauf kann sinnvoll sein, wenn du das Kapital lieber anderweitig einsetzen möchtest. Hier solltest du die aktuellen Marktlage und mögliche Steuerfolgen berücksichtigen.

5. Steuerliche Aspekte

Die Erbschaftssteuer sollte nicht außer Acht gelassen werden. Der Steuerbetrag hängt vom Verwandtschaftsverhältnis zum Erblasser und dem Wert der Immobilie ab. Es kann ratsam sein, einen Steuerberater hinzuzuziehen, um alle steuerlichen Fragen zu klären.

6. Rechtliche Überlegungen

Sind alle rechtlichen Fragen geklärt? Neben dem Erbschein sind unter anderem mögliche Grundbucheintragungen, Lasten und Beschränkungen wichtig. Auch hier kann fachlicher Rat sinnvoll sein.

7. Professionelle Beratung in Anspruch nehmen

Eine geerbte Immobilie kann viele Herausforderungen mit sich bringen. Professionelle Beratung hilft dir, die besten Entscheidungen zu treffen und mögliche Fehler zu vermeiden. 

Kontakt zum Profi

Hast du Fragen oder benötigst persönliche Beratung zum Thema Erbschaft und Immobilien? Kontaktiere uns gerne, wir sind für dich da:

HS Immobilienberatung
Wilhelm-Külz-Straße 15
06108 Halle

Telefon: 0800 – 30 40 111

Unsere Experten stehen dir mit Rat und Tat zur Seite und begleiten dich durch den gesamten Prozess.

Immobilien-Wertrechner
Kontakt aufnehmen