Gewerbekomplex in Helbra
Verkauft

Gewerbekomplex in Helbra

Hallen/Lager/Produktion in 06311 Helbra

Baujahr1995
Wohnfläche100 m²
Zimmer10.00
Gesamtfläche1.379 m²

✔️ Online-Besichtigung: https://my.matterport.com/show/?m=scjsrcMvPEK&brand=0


Das Verkaufsobjekt besteht aus zwei Industriehallen und einem Empfangsbau mit Büro-, Aufenthalts- und Sanitärräumen in einem Gewerbegebiet am Rand von Helbra im Landkreis Mansfeld-Südharz.

Die beiden Hallen wurden auf einer Betonplatte errichtet und bestehen aus einer mit Stahlblech verkleideten Stahlträgerkonstruktion. Der Außenbereich und der Hallenboden sind für die Befahrung mit schweren Lastwagen ausgelegt.


✔️ Lage im Gewerbegebiet „Hundertacker“

✔️ guter, sofort nutzbarer Gebäudezustand

✔️ kleine Halle – ca. 443 qm

✔️ große Halle – ca. 814 qm

✔️ Bürotrakt – ca. 121 qm

✔️ Grundstück: 2.830 qm


Bei Interesse bitten wir um Ihre Nachricht über das Kontaktformular.


Kontaktdaten

Name
Herr Christian Sporbert
Firma
HS Immobilienberatungs GmbH
Adresse
Fritz-Haber-Straße 9
06217 Merseburg
14443

Lagebeschreibung

Position

Die Gemeinde Helbra ist ein Ortsteil der Verbandsgemeinde "Mansfelder Grund-Helbra" mit ca. 17.000 Einwohnern.

Der nach 1990 neu entwickelte Standort am östlichen Rand von Helbra "Hundertacker" wurde als Industrie- und Gewerbestandort mit regionaler Bedeutung eingeordnet. Hier wurden neben Gewerbebetrieben anteilig auch Photovoltaik-Freianlagen errichtet, daneben sind noch freie Flächen vorhanden.
Das Gewerbegebiet ist rund 90ha groß. Es bietet Gewerbebetriebe verschiedener Branchen. Folgende Frimen sind im Gewerbe- und Industriegebiet "Hundertacker" ansässig.

Das Gewerbegebiet wird von der Durchgangsstraße Thomas-Müntzer-Straße aus über die Straße Am Hundertakcer erschlossen. Die Christian-Ottiliae-Straße, in der sich das Objekt befindet, ist eine Nebenstraße von Am Hundertacker. Am der Thomas-Müntzer-Straße befinden sich, mit den Autohäusern und Werkstätten, auf den Verkauf ausgerichtete Gewerbebetriebe, weiter im Inneren des Gewerbe- und Industriegebietes befinden sich produzierte Betriebe. Dies sind eine Bäckerei, ein Bauunternehmen und das Bewertungsobjekt. Darüber hinaus gibt es noch eine Religionsstätte der Zeugen Jehovas. Das Objekt liegt damit etwas entfernt vom Durchgangsverkehr. Von der Thomas-Müntzer-Straße ist es nicht einsehbar.